Philosophische Links

Inhalt

Bibliographische Datenbanken & Buchhändler
Philosophie in Medien & Gesellschaft
Philosophie-Portale
Philosophische Gesellschaften & Vereinigungen
Philosophische Nachschlagewerke, Volltexte & Hilfsmittel
Verlage
Vermischtes zum Stöbern

Bibliographische Datenbanken & Buchhändler

AbeBooks: Onlinemarktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher.
Booklooker: Onlineflohmarkt für Bücher.
British Library (BL): Nationalbibliothek des Vereinigten Königreichs.
Deutsche Nationalbibliothek (DNB): Gesamtbestand Anfang 2015: 29,7 Millionen Medieneinheiten.
Findmybook: Spezial-Suchmaschine für neue und gebrauchte Bücher.
Jokers: Preisgünstige Restauflagen, Sonderausgaben und Remittenden.
Karlsruher Virtueller Katalog (KVK): Metakatalog zahlreicher Bibliothekskataloge.
Library of Congress (LoC): Forschungsbibliothek des Kongresses der Vereinigten Staaten.
Philo-sophos: Wissenschaftliche Versandbuchhandlung für Philosophie.
WorldCat: Die weltgrößte bibliografische Datenbank.
Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher (ZVAB): Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.
Zweitausendeins: Preisgünstige Restauflagen von Büchern, deren Preisbindung aufgehoben wurde.

Philosophie in Medien & Gesellschaft

α-Forum: Gesprächsreihe auf ARD-alpha mit interessanten Persönlichkeiten.
Boston Review: US-amerikanisches Magazin für Politik, Philosophie und Literatur.
Das philosophische Radio im WDR 5: Interaktive Radiosendung mit Jürgen Wiebicke.
Denker des Abendlandes: Sendereihe mit Harald Lesch und Wilhelm Vossenkuhl.
Der blaue Reiter: Halbjährlich erscheinendes Journal für Philosophie.
Euro Topics – Europas Presse kommentiert: Täglicher Blick auf die europäische Presse.
Filosofix – Philosophie animiert: Philosophieseite des SRF mit animierten Gedankenexperimenten.
Funkkolleg Philosophie: 24teiliger Philosophiekurs in Form von Podcasts mit vielen Zusatzinfos.
Hohe Luft: Aktuelle gesellschaftliche Themen aus philosophischem Blickwinkel.
In Our Time: Radiosendung zur Ideengeschichte auf BBC 4 Radio mit Melvyn Bragg.
Justice with Michael Sandel: 12teilige Vorlesung über Gerechtigkeit von Michael Sandel.
Lettre International: Unabhängige und international orientierte Kulturzeitschrift.
Merkur: Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken.
Philosophie: Philosophiesendung auf Arte mit Raphaël Enthoven.
Philosophie.ch – Schweizer Portal für Philosophie: Informationen über philosophische Aktivitäten in der Schweiz.
Philosophie Magazin: Zeitschrift zur Philosophie, Lebensorientierung und Bildung.
Philosophy Bites: Podcast-Reihe, in der Philosophen jeweils 15-20 Minuten interviewt werden.
Philosophy Now: Populärwissenschaftliche Zeitschrift zur Philosophie.
Reith Lectures: Vorlesungsreihe auf BBC Radio 4, u. a. mit Bertrand Russell und John Searle.
Sein und Streit: Philosophiemagazin auf Deutschlandfunk Kultur.
Slippery Slopes: Das philosophische Magazin für die schiefe Ebene.
Sternstunde Philosophie: Philosophiesendung des SRF.
The Philosophers‘ Magazine: Kurzweiliges und leicht verständliches Philosophiemagazin.
Welttag der Philosophie: Findet jedes Jahr am dritten Donnerstag im November statt.

Philosophie-Portale

Information Philosophie: Zeitschrift mit vielfältigen und aktuellen Informationen zur Philosophie.
Links to Philosophy Resources: Kommentierte Linksammlung der Tanner Philosophy Library.
Philosophie-Seiten: Umfangreiches Verzeichnis von Philosophie-Links, erstellt von Dieter Köhler.
Studienführer Philosophie: Portal zur Philosophie an deutschen Hochschulen und ihrem Umfeld.
Studienportal: Portal zur Entscheidungshilfe bei der Wahl eines philosophischen Studiengangs.
Virtual Library: Umfassende Sammlung deutschsprachiger Philosophie-Links.

Philosophische Gesellschaften & Vereinigungen

Deutscher Ethikrat: Gremium für ethische Fragen der Lebenswissenschaften.
DGPhil: Deutsche Gesellschaft für Philosophie e.V.
DRZE: Deutsches Referenzzentrum für Ethik in den Biowissenschaften.
GAP: Gesellschaft für Analytische Philosophie e.V.
GK: Gesellschaft für Kognitionswissenschaft e.V.
Hume Society: Förderung des Studiums der Werke des Philosophen David Hume.
ICI Kulturlabor Berlin: Unabhängiges Kultur- und Forschungszentrum.
SWIP: Society for Women in Philosophy – Verein zur Förderung von Frauen in der Philosophie.

Philosophische Nachschlagewerke, Volltexte & Hilfsmittel

Argunet: Open-Source Argument Map Editor und Blog zur Argumentationstheorie.
Bielefelder Literaturführer Philosophie: Systematisch geordnete Sammlung von kommentierten Literaturhinweisen.
Bonner Kant-Korpus: Werke, Briefwechsel und handschriftlicher Nachlass Immanuel Kants.
Critical Thinking Web: Über 100 Online-Tutorials zum Thema Critical Thinking.
Deutsches Textarchiv (DTA): Deutschsprachige Texte aus dem Zeitraum von ca. 1600 bis 1900.
Fallacy Files: Ausführliche Website zum Thema Fehlschlüsse.
Internet Encyclopedia of Philosophy (IEP): Hochwertige und gut verständliche philosophische Artikel.
MDZ: Münchener Digitalisierungszentrum.
Notre Dame Philosophical Reviews: Rezensionen wissenschaftlich-philosophischer Bücher.
OKAPI: Studien-Wiki des Instituts für Philosophie an der Goethe-Universität Frankfurt.
Online-Wörterbuch Philosophie: UTB Handwörterbuch Philosophie, hrsg. von Wulff D. Rehfus.
Open MIND: Open Access-Sammlung frei zugänglicher Arbeiten zu Geist, Gehirn und Bewusstsein.
Philosophengalerie: Bildnisse und Lebensdaten von Philosophen.
Philosopher’s Annual: Versammelt die zehn besten Philosophieaufsätze eines Jahres.
PhilPapers: Umfassende Bibliographie zur philosophischen Forschungsliteratur.
Stanford Encyclopedia of Philosophy (SEP): Schlichtweg das beste Philosophielexikon im Internet.
Textlog: Sammlung historischer Texte und Wörterbücher.
ZUM-Wiki – Ethik und Philosophie: Offene Plattform für den Ethik- und Philosophieunterricht.
ZVDD: Zentrales Verzeichnis Digitalisierter Drucke vom 15. Jahrhundert bis heute.

Verlage

Alfred Kröner: Kleines, aber feines Philosophieprogramm. u. a. mit hochwertigen Lexika.
Bloomsbury: Buchverlag mit Sitz in London, der ein sehr vielseitiges Philosophieprogramm hat.
Cambridge University Press: Empfehlenswert sind u. a. die Cambridge Companions to Philosophy.
Carl Hanser: Verlegt u. a. Bücher von Peter Bieri, Rüdiger Safranski, Martin Seel und Michael Hampe.
C. H. Beck: Besonders empfehlenswert sind u. a. die Beck’sche Reihe und Denker.
De Gruyter: Wissenschaftsverlag mit Stammsitz in Berlin mit umfangreichem Philosophieprogramm.
Diaphanes: Verlag für Literatur, zeitgenössische Philosophie, Wissenschaft und Kunst.
Felix Meiner: Philosophische Primärtexte, herausgegeben von führenden Vertretern des Faches.
Harvard University Press: Universitätsverlag in Cambridge (Massachusetts).
J. B. Metzler: Sehr empfehlenswert sind die Handbücher zu einzelnen Autoren und Themen.
Junius: Empfehlenswert ist die bekannte Reihe zur Einführung.
Karl Alber: Einer der führenden deutschsprachigen Fachverlage für Philosophie.
Klett-Cotta: Verlegt u. a. Bücher von Emil Cioran, Robert Spaemann, Martin Heidegger, Carl Schmitt und Jean Améry.
Kohlhammer: Philosophieprogramm mit Schwerpunkt auf akademischer Philosophie.
Königshausen & Neumann: Verlegt u. a. viele Bücher über Spinoza (Studia Spinozana).
Matthes & Seitz Berlin: Verlegt u. a. Bücher von G. Bataille, D. A. F. de Sade und A. Artaud.
Matthias Grünewald: Verlegt u. a. die Werke von Romano Guardini.
Mentis: Geisteswissenschaftlicher Verlag mit den Programmbereichen Philosophie und Philologie.
MIT Press: Universitätsverlag in Cambridge (Massachusetts).
Mohr Siebeck: Geisteswissenschaftlicher Verlag mit Sitz in Tübingen.
Oxford University Press: Empfehlenswert ist u. a. die Reihe Oxford Handbooks.
Princeton University Press: Unabhängiger Verlag aus Princeton (New Jersey).
Quartino: Hörbücher und Videos zur Philosophie.
Reclam: Preiswerte und in aller Regel wissenschaftlich zitierfähige Bücher.
Routledge: Empfehlenswert ist u. a. die Reihe Routledge Philosophy Companions.
S. Fischer: Verlegt u. a. die Werke von Sigmund Freud, Max Horkheimer und Jorge Luis Borges.
Suhrkamp: Sehr empfehlenswert sind die Reihen stw und stb.
UTB: Kooperation von mehreren Fachverlagen zur Herausgabe wissenschaftlicher Taschenbücher.
Vandenhoeck & Ruprecht: Verlegt u. a. Gesamtausgaben von Platon und Wilhelm Dilthey.
Vittorio Klostermann: Sehr empfehlenswert ist die Rote Reihe.
Wiley-Blackwell: Unentbehrlich ist die Blackwell Companions to Philosophy Series.
Wilhelm Fink: Vielfältiges Philosophieprogramm mit wissenschaftlichem Anspruch.
Wissenschaftliche Buchgesellschaft: Sehr vielseitiges Philosophieprogramm.
Yale University Press: Universitätsverlag in New Haven (Connecticut).

Vermischtes zum Stöbern

Achenbach, Gerd B.: Website des Gründers der ersten Philosophischen Praxis.
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg: Podcasts zur Philosophie, Sprache und Literatur.
Belles Lettres: Artikel und Videotutorials zur deutschen Sprache, Grammatik und Stilistik.
Brandom, Robert B.: Vorlesungen und Texte des US-amerikanischen Philosophen Robert B. Brandom.
Collegium-Philosophicum: Philosophieseite von Anton Schmitt.
Die Gewissensfrage: Wöchentliche Kolumne von Rainer Erlinger zu Streitfällen der Altagsmoral.
Elucidations: Monatlicher Philosophiepodcast an der University of Chicago.
Essler, Wilhelm K.: Website von Wilhelm K. Essler, Prof. em. für Logik und Wissenschaftstheorie.
Fischer im Recht: Kolumne von Bundesrichter Thomas Fischer über Recht und Gerechtigkeit.
Gifford Lecture Series: Bedeutende Vorlesungsreihe zur Natürlichen Theologie.
Groys, Boris: Audiomitschnitte einiger Seminare von Boris Groys an der HfG Karlsruhe.
Hinterfragt – Der Ethik-Podcast: Podcast über Themen der Ethik und der politischen Philosophie.
History of Philosophy without any gaps: Wöchentlicher Podcast mit Professor Peter Adamson.
John Locke Lectures: Weltweit angesehene Vorlesungsreihe an der University of Oxford.
LMU München: Online-Vorlesungen, u. a. von Thomas Buchheim und Robert B. Brandom.
Metzinger, Thomas: Analytische Philosophie des Geistes, Neuroethik und Neurophilosophie.
Mosse-Lectures: Vortragsreihe an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Philosophical Humor: Humoristisches zur Philosophie, zusammengestellt von David Chalmers.
Philosophical Lexicon: Humoristisches Wörterbuch philosophischer Neologismen.
Philosophie heute: Audiomitschnitte einer philosophischen Vortragsreihe aus Stuttgart.
Philosophische Audiothek: Sammlung von Tondokumenten philosophischen Inhalts.
Pollmann, Arnd: Website von Arnd Pollmann, der im Bereich der Praktischen und Politischen Philosophie forscht.
Schmid, Wilhelm: Website von Wilhelm Schmid zur Philosophie der Lebenskunst.
Selke, Stefan: Soziologische Zeitdiagnosen zum gesellschaftlichen Wandel.
Socrethics: Philosophie als Therapie, negativer Utilitarismus, säkularer Buddhismus.
Soziopod: Podcast zu soziologischen und philosophischen Themen.
Talbot, Marianne: Hervorragende Podcasts für Autodidakten und Einsteiger in die Philosophie.
Tanner Lectures on Human Values: Vorlesungsreihe zum Thema Wertvorstellungen.
University of Chicago: Audiomitschnitte von Philosophen der University of Chicago.
University of Oxford: Audiomitschnitte von Philosophievorlesungen an der University of Oxford.
Werder, Lutz von: Philosoph und Schreiblehrer aus Berlin.